Die Staatsphilharmonie Nürnberg wird CO2-neutral

Ist möglicherweise ein Bild von 4 Personen, Personen, die stehen und außen
Annette Kiesewetter, Veronika Zucker, Martin Möhler, Lisa Klotz

🌻🌍 Lange Zeit konnten die Musiker:innen der Staatsphilharmonie Nürnberg nicht wie gewohnt arbeiten. Doch den musikalischen Stillstand ließen sie nicht ungenutzt und machten sich kurzerhand an die Arbeit, um einen lang gehegten Traum zu verwirklichen: Ihr Orchester soll CO2-neutral werden. Ein umfangreiches Projekt, wie sich schnell heraus stellen sollte. Mit den Themen Bilanzierung, CO2-Reduktion und Kompensation befassen sie sich seit nun schon knapp einem Jahr und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Obendrein wurde das Orchester Gründungsmitglied des gemeinnützigen Vereins: „Orchester des Wandels“.

Infos und Details haben wir auf unserer Webseite für euch zusammengefasst:

Wir freuen uns sehr über dieses große Engagement aus den Reihen des Orchesters und blicken in eine grüne Zukunft des Klankörpers und des Staatstheates.

Protestbrief zur Absage des Klassik Open Air Festivals

In einem Brief an Staatsminister Bernd Sibler und Ministerpräsident Markus Söder äußern die Orchestervorstände der Staatsphilharmonie Nürnberg und der Nürnberger Symponiker ihr „absolutes Unverständnis“ und ziehen den Vergleich zur Allianz-Arena und zum Open Air Festival „Klassik am Odeonsplatz“ in München.

Einen Auszug aus dem Brief möchten wir auch hier veröffentlichen:

„Protestbrief zur Absage des Klassik Open Air Festivals“ weiterlesen

Musikquiz Teil 3

In der nächsten Folge unseres Musikquiz präsentiert Lilo Kraus, Soloharfinistin der Staatsphilharmonie, romantische Klänge aus einem sehr populären Werk. Da aber nichts außer der wunderschönen Harfenstimme erklingt, ist es vielleicht trotzdem knifflig zu erraten… Viel Spaß beim Anhören wünschen die Freunde der Staatsphilharmonie! 🎶

Produktion: Martin Möhler, Moritz König

EndPlasticSoup

Die Freunde der Staatsphilharmonie Nürnberg e.V. sind ein CO2-neutraler Verein! 🌍
Dass dem Orchester der Umweltschutz sehr am Herzen liegt ist, haben drei Musiker*innen in einem kreativen Video zum Thema Müllvermeidung deutlich gemacht.
Lisa Klotz, Martin Möhler und Thomas Sattel nahmen mit diesem Beitrag Anfang Juni an der Aktion „EndPlasticSoup“ teil, die der Rotary-Club ins Leben gerufen hat. Die Initiative setzt sich dafür ein, das weltweite Problem des Plastikmülls, vor allem in Gewässern, zu lösen.

Schauen Sie rein!

https://endplasticsoup.nl/de/
https://nuernberg-connect.rotary.de/

Von Nürnberg nach New York

Veranstaltungstipp für den morgigen Sonntagnachmittag: Am 27.06. um 15 Uhr tritt ein zehnköpfiges Blechbläserensemble der Staatsphilharmonie auf der Sommerbühne vor dem Schauspielhaus auf. Die Musiker präsentieren ein unterhaltsames und vielfältiges Programm unter dem Motto „Von Nürnberg nach New York“.

Es sind noch Plätze verfügbar! Infos und Karten gibt es hier:

https://staatstheater-nuernberg.de/…/27-06-2021/1500

Foto: © David Klumpp

Die Blechbläser der Staatsphilharmonie Nürnberg