Ein Lichtlein brennt…

🕯 Am 1.Advent wird die Weihnachtszeit eingeläutet. Und damit in diesem stillen November am Ende doch noch eine schöne Melodie euer Ohr erreicht, spielen die beiden Trompeter Johannes Häusle und Daniel Albrecht das Lied „A bisserl liab“ für euch.. 🎺🎺

In dieser schweren Zeit der Kontaktbeschränkungen zeigt sich ganz deutlich, wie wichtig Kultur -in diesem Fall Musik, ist, denn sie kann Balsam für die Seele sein und sogar Glückshormone herbeizaubern! Wir wünschen allen Zuhörern und Freunden der Staatsphilharmonie Nürnberg besinnliche, friedvolle und harmonische Winterwochen und heute einen wunderschönen 1.Advent! 

(Video+Text: Hela Schneider)

Was fliegt denn da?

Die Freunde der Staatsphilharmonie Nürnberg e.V. haben in der vergangenen Spielzeit den Dreh eines Imagefilms über das Orchester unterstützt. Diese Spielzeit geht der Dreh in die zweite Runde.
Mit Einsatz einer Drohne und einem absoluten Spitzenpiloten sind spektakuläre Bilder entstanden, die sich nun im Schnitt und der weiteren Produktion befinden.

Wir haben zu unserer eigenen Überraschung einige nicht benötigte Materialien, die während des Drehs entstanden sind für unsere eigenen Zwecke zur Verfügung gestellt bekommen und konnten unser eigenes kleines Filmchen zusammenschneiden.

Film ab!

Grußwort – Spielzeit 20/21

Der Vorstand: Stephan Sebald, Wolfgang Peßler, Prof. Ulf Klausenitzer, Manfred Busch, Christian Heller
Der Vorstand: Stephan Sebald, Wolfgang Peßler, Prof. Ulf Klausenitzer, Manfred Busch, Christian Heller

Liebe Freunde, liebe Besucher,

wir begrüßen Sie im Namen der Staatsphilharmonie Nürnberg in der neuen Spielzeit, die mittlerweile schon in vollem Gange ist.
Kultur mit 1,5m Mindestabstand – Das ist die große Herausforderung für diese neue Spielzeit. Im kleinen Kreise der Kammermusik ist dies wohl deutlich leichter umzusetzen als mit einem vollen Orchester und einer vollen Bühne. Dennoch: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Und so entstehen gerade jetzt spannende neue Konzepte um den ungewohnten Anforderungen an einen stabilen Spielbetrieb gerecht zu werden:

Den Spielzeitauftakt mit der Premiere Orfeo.
Das 1. Kammerkonzert zu Ehren unseres leider etwas zu Kurz gekommenen Geburtstagskinds: Beethoven.
Die ersten beiden philharmonischen Konzert mit einmal Streichern / einmal Bläsern.

Wir freuen uns Sie bald wiederzusehen!
Bleiben Sie gesund

Der Vorstand

Grußwort

Der Vorstand: Stephan Sebald, Wolfgang Peßler, Prof. Ulf Klausenitzer, Manfred Busch, Christian Heller
Der Vorstand: Stephan Sebald, Wolfgang Peßler, Prof. Ulf Klausenitzer, Manfred Busch, Christian Heller

Die Kunst, die Musik, die den Menschen zum Menschen macht, sie ist ein unerklärbares Geschenk, eine magische Sprache, ein Wunder.

Liebe BesucherInnen, liebe Freunde der Staatsphilharmonie Nürnberg,
liebe Freunde unserer Kammermusikreihe,
herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage!

„Grußwort“ weiterlesen